Extremsportlerin Claudia Weber
Extremsportlerin Claudia Weber

Rottachseelauf

Am 15.10.2016 fand der 26. Lauf um den Rottachsee statt. Bei gutem Wetter und toller landschaftlicher Strecke absolvierte Claudia den 15 Kilometerlauf.

MünchenMarathon 2016

Am 09.10.2016 fand der München Marathons statt. Bei gutem Wetter und toller  Stimmung an der Strecke absolvierte Claudia den Halbmarathon.

Trachtenlauf München

Am 08.10.2016 fand am Vortag des München Marathons ein Trachtenlauf über 3 Kilometer im Olypiapark statt. Bei guter Stimmung absolvierte Claudia den Spaßlauf.

Küstenmarathon

Am 18.09.2016 fand die 17. Auflage des Küsten Marathons in Otterdorf an der Nordsee statt. Claudia absolvierte den Halbmarathon bei sonnigem Wetter. 

Fränkische Schweiz Marathon

Am 04.09.2016 fand die 17. Auflage des Fränkischen Schweiz Marathons in Forchheim statt. Claudia absolvierte den Halbmarathon bei sonnigem Wetter.

Allgäu Panorama Marathon

Am 14.08.2016 fand die Jubiläumsausgabe des Allgäuer Panoramalaufes in Sonthofen statt. Claudia absolvierte den Halbmarathon bei sonnigem Wetter.

Dellacher Lauf- und Walkingerlebnis 2016

Am 22.05.2016 fand das Dellacher Lauf- und Walking Erlebnis in Kärnter in Österreich statt. Claudia absolvierte einen 20 Kilometerlauf. Die Urlaubs- und Trainingswoche im Robinson Club Landskron hat viel Spass gemacht. 

Osterlauf Robinson Club Agadir 2016

Am Ostermontag, den 28.03.2016 fand ein 4,5 Kilometer Strandlauf vom Zentrum Agadir in Marroko bis zum Robinson Club statt. Dies war der erste sportliche Wettkampf im Jahr 2016. Die Urlaubs- und Trainingswoche im Robinson Club hat viel Spass gemacht und Claudia hat neue Motivation für das Wettkampfjahr 2016 geschöpft.

Silvesterlauf & Triathlon Robinson Club Agadir 2015

Am Tag vor Silvester, den 30.12.2015 fand ein 8 Kilometer Strandlauf vom Zentrum Agadir in Marroko bis zum Robinson Club statt. Dies war der letzte sportliche Wettkampf im Jahr 2015. Am Tag zuvor, dem 29.12.2015 fand der erste Marrocain Man Triathlon statt, den Claudia erfolgreich finishte. Die Urlaubs- und Trainingswoche im Robinson Club hat viel Spass gemacht und Claudia hat neue Motivation für das Wettkampfjahr 2016 geschöpft. 

Asics Grand 10 Berlin 2015

Am 12.10. war Claudia beim Asics Grand 10 Berlin am Start. Nach verhaltenen ersten 5 Kilometer, die Sie in 29:13 Minuten lief, steigerte Sie das Tempo und konnte die 10 Kilometer in 55:15 Minuten finishen.

Bocholter Aasee Triathlon 2015

Am 14.06. startete Claudia über die Olympische Distanz (1,5-40-10) beim Bocholter Aasee Triathlon. Nach 35:42 konnte Claudia nach dem Schwimmen die Wechselzone zum Radfahren verlassen. Für die 40 Kilometer auf dem Rad benötigte Sie 1:30:04 Stunden, bevor es auf die Laufstrecke am Aasee ging. Für die abschliessenden 10 Kilometer benötigte Claudia 55:12 Minuten und wurde 8. der Alterklasse W50.

Ossiacher See Nachthalbmarathon 2015

Am 05.06. fand der Ossiacher See Nachthalbmarathon statt, wo Claudia die 21,1 Kilometer um den See in 2:02:46 Stunden absolvierte und den 3. Platz in der Altersklasse W50 erreichte. Claudia war in der Region im Robinson Club Landskron und konnte den Halbmarathon als gute Vorbereitung für den Bocholt Triathlon nutzen. Der Robinson Club bietet ideale Trainingsmöglichkeiten für alle drei Diziplinen.

Osterlauf Robinson Club Agadir 2015

Am Ostersonntag, den 05.04. fand ein 8 Kilometer Strandlauf vom Zentrum Agadir in Marroko bis zum Robinson Club statt. Dies war der erste sportliche Wettkampf nach der Schulter OP im letzten Jahr. Die Urlaubs- und Trainingswoche im Robinson Club hat viel Spass gemacht und Claudia hat neue Motivation für das Wettkampfjahr 2015 geschöpft.

Ironman 70.3 Wiesbaden 2014

Am 10.08.2015 sollte für Claudia das Jahreshighlight, der Start beim Ironman 70.3 Wiesbaden anstehen. Nachdem die Vorbereitungswettkämpfe in Koblenz, Buschschütten und Lindau positiv verlaufen waren, wurde im Juli ein Kurztrainingslager auf der Orginal Radstrecke des Ironman Wiesbaden eingeschoben. Das Training verlief gut, leider kam es bei der Ankunft im Hotel in Wiesbaden zu einem Zwischenfall. Bei dem Hereinheben des Triathlorades in den Hotelaufzug verspürte Claudia einen stechenden Schmerz in der rechten Schulter. Ein Training damit war die nächsten Tage nicht mehr möglich und so wurde ein Spezialist (Dr. Alexander Larges) in Köln aufgesucht. Das Ergebnis war niederschmetternd, es wurde unter anderem eine Rotatorenmanschetten Ruptur festgestellt. Eine Operation war leider notwendig. So waren über 8 Monate hartes Training in Vorbereitung auf den Ironman 70.3 Wiesbaden nicht mit Erfolg gekrönt. Claudia Weber reiste trotzdem zum Ironman Wiesbaden, um Freunde bei dem Wettkampf anzufeuern.

Lindau Triathlon 2014

Am 25.05.2015 war Claudia beim Lindau Triathlon am Bodensee. Die 2.000 Meter Schwimmen wurden im Bodensee, der gerade mal 18° Grad warm war ausgetragen, bevor es vom Strandbad Eichwald auf die 8 Runden für die 50 Kilometer lange Radstrecke ging. Die 15 Kilometer lange Laufstrecke wurde in 3 Runden direkt am Bodensee gelaufen. Bilder von Claudia beim Lindau Triathlon gibt es hier: Bilder Lindau Triathlon

Triathlon Buschschütten 2014

Am 11.05.2015 war Claudia beim Triathlon in Buschschütten. Die 500 Meter Schwimmen wurden im Freibad ausgetragen, bevor es auf die 2  Runden der 13 Kilometer langen Radtsrecke ging, wo es zwischenzeitlich erheblich regnete. Beim abschließenden Laufen musten 5,3 Kilometer bewältigt werden. Bilder von Claudia beim Triathlon Buschschütten gibt es hier: Bilder Triathlon Buschschütten

Citytriathlon Koblenz 2014

Am 04.05.2015 war Claudia beim Citytriathlon in Koblenz. Die 500 Meter Schwimmen wurden im Beatusbad durchgeführt, bevor es auf die 5 Runden der 4 Kilometer langen Radtsrecke ging. Beim abschließenden Laufen wurden 2 Runden a 2,5 KIlometer absolviert. Mit dem Saisonstart und der Vorbereitung auf den Ironman 70.3 Wiesbaden zeigte sich Claudia zufrieden. Bilder von Claudia beim Citytriathlon Koblenz gibt es hier: Bilder Citytriathlon Koblenz

Silvesterlauf Trier 2013

Am 31.12.2013 war Claudia beim Bitburger Silvesterlauf in Trier über 5 Kilometer am Start. Dabei wurden 5 Runden a 1 Kilometer durch die Trierer Innenstadt gelaufen. Nach 24:48 Minuten lief Claudia am Marktplatz in Trier über die Ziellinie. Weitere Bilder von Claudia beim Silvesterlauf gibt es hier: Bilder Silvesterlauf Trier

 

Silvesterlauf Gießen 2013

Am 29.12.2013 war Claudia beim Silvesterlauf "Rund um den Schiffenberg" in Giessen über 10 Kilometer am Start. Bei winterlichen Temperaturen und etwas matschiger und rutschiger Strecke finishte Claudia in 54:14 Minuten als vierte ihrer Altersklasse. Weitere Bilder von Claudia beim Silvesterlauf gibt es hier: Bilder Silvesterlauf Giessen

 

Reggae Marathon Jamaika 2013

In Negril, an der Westküste Jamaikas, fand der Reggae Marathon statt. Um 5.00 Uhr morgens fiel der Startschuss für 1.800 Läufer aus 34 Nationen, mit dabei Claudia Weber. Claudia hatte sich am Abend vorher für die Halbmarathondistanz entschieden und lief im Rahmen Ihres Triathlontrainings für den Ironman 70.3 in Wiesbaden 2014 in guten 1:58 Stunden ins Ziel. Nach dem erfolgreichem Finish war eine Abkühlung im Meer angesagt. Weitere Bilder von Claudia beim Reggae Marathon gibt es hier: Bilder Reggae Marathon

 

10 Kilometerlauf Athen 2013

Am 10. November war Claudia im Rahmen des Athen Marathons auf der 10 Kilometerstrecke durch die Hauptstadt Griechenlands unterwegs. Bei Temperaturen um die 15 Grad konnte sie die ersten 5 Kilometer in 29:14 Minuten absolvieren. Auf der zweiten Streckenhälfte konnte sie das Tempo nochmal steigern und lief nach 57:38 Minuten ins Olympiastadion ein.

 

Tegernseer Halbmarathon 2013

Am 15. September war Claudia beim Tegernseer Halbmarathon am Start. Es war die längste Laufeinheit, die sie bisher nach ihrer Hüft-OP absolviert hatte. Zum Start stellte sie sich in den hinteren Block, um ein lockeres Anfangstempo zu wählen. Die Wetterbedingungen waren für alle Teilnehmer bei rund 15 Grad ideal. Claudia lief das genaze Rennen konstant um die 5:47 Minuten pro Kilometer und erreichte ohne Probleme nach 2:02:22 Stunden das Ziel in Gmund.

Fahrradsattel SQ Lab

Im Semptember ging es für Claudia nach Taufkirchen zur Firma SQlab, die Spezialisten für Ergonomie im Radsport und derzeit die erfolgreichste Fahrradsattelmarke in Tests der deutschen Fachmagazine ist. SQlab hat als erster Sattelhersteller eine Methode entwickelt, um den Abstand der Sitzknochen zu messen um die optimale Sattelbreite zu errechnen. Geschäftsführer Tobis Hild stand Claudia mit Rat und Tat zur Seite. Nach der Vermessung, wurde der SQlab 613 Tri Triathlon Fahrradsattel auf das Rad geschraubt. Bilder Vermessung SQlab

Jedermann ITU World Triathlon Hamburg 2013

Am 21. July 2013 nahm Claudia Weber am Jedermann Triathlon im Rahmen des ITU World Triathlon in Hamburg teil. Nach 500 Meter schwimmen in der Binnenalster folgte eine 20 Kilometer Radrunde und abschließendem 5 Kilometerlauf. Nach dem das Schwimmen noch planmäßig verlaufen war, mußte Claudia während des Radsplits mit zwei Reifenpannen zu recht kommen. Doch Sie ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und wechselte den Schlauch. Anschließen ging Sie auf die Laufstrecke rund um die Binnenalster und konnte dann am Hamburger Rathaus rund ein halbes Jahre nach Ihrer Hüft OP erfolgreich finishen. Bilder ITU Triathlon Hamburg

Reha Maßnahme Medicos auf Schalke

Ende März startete anschließend die ambulante Reha Maßnahme bei Medicos auf Schalke in Gelsenkirchen bis zum 24. Mai. 30 Trainingseinheiten a 2 Stunden an verschiedenen Geräten wurden absolviert. Auch konnten einige Laufeinheiten auf dem Antischwerkraft-Laufband AlterG (70% - 80% des eigenen Körpergewichtes) zum Ende der Maßnahme durchgeführt werden.

 

Rehabilitationsmaßnahme im Medical Park Tegernsee bei Prof. Dr. Thomas Wessinghage

Am 08.02.2013 begann die Rehabilitationsmaßnahme im Medical Park Tegernsee unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Wessinghage. Nach dem vier-wöchigem Aufenthalt und einem strikten Trainingsplan, waren erste Fortschritte gemacht. Bilder REHA Medical Park bad Wiessee

Hüftoperation in der Sana Klinik München-Solln von Dr. med. Christian Carl

Am 31.01.2013 wurde Claudia Weber in der Sana Klinik München-Solln an der linken Hüfte eine Prothese (Alloclassic Variall SLV) implantiert. Die Operation führte Herr Dr. med. Christian Carl durch (Dauer 70 Minuten). Nach 7 Tagen Klinikaufenthalt, mit täglichen leichten physiotherapeutischen Maßnahmen, erfolgte die stationäre Rehabilitation im Medical Park am Tegernsee.

Sponsoren

Empfehlung AM Sport

Blog bei triathlon.de

Facebook

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Extremsportlerin Claudia Weber